.

Produkttyp
Geeignet für
Material
Farbe
Serie
Preis
Lieferzeit
Rabatt

Santini

Die italienische Marke Santini ist eine Qualitätsmarke im Bereich der Fahrradbekleidung. Das Unternehmen besitzt mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Fahrradbekleidung. Die Produkte von Santini werden sorgfältig von Hand gefertigt. Die Marke garantiert mehr Spaß am Radfahren und das Angebot von Santini ist sehr umfangreich. Ob Radhosen, Radtrikots, Bein- und Armlinge oder Radsocken, hier finden Sie alles! Weitere Informationen über Santini finden Sie auch auf unserer Santini-Beratungsseite.

Santini Fahrradhandschuhe

Ein bedeutender Teil des Santini-Sortiments sind die Fahrradhandschuhe. Fahrradhandschuhe sind sehr wichtig, wenn Sie ein sportlich Radfahren. Santini Fahrradhandschuhe geben mehr Halt am Lenker, außerdem bieten die Handschuhe Komfort während einer langen Fahrt. Die Handschuhe verhindern Blasenbildung und bieten Schutz im Falle eines Sturzes. Die Polsterung sollte sich an der richtigen Stelle befinden, um optimalen Schutz zu bieten. Es werden Fahrradhandschuhe sowohl für Männer als auch für Frauen von der Marke angeboten.

Santini Fahrradtrikot

Bei den Radtrikots von Santini können Sie zwischen langärmeligen, kurzärmeligen und ärmellosen Modellen wählen. Die Shirts von Santini sind immer feuchtigkeitsableitend und atmungsaktiv. Schauen Sie, welches Trikot zu Ihnen passt, es gibt verschiedene Farben und verschiedene Größen. Wählen Sie ein Trikot, das Ihnen gut passt, denn das kann einen großen Einfluss auf das Vergnügen der Fahrradtour haben. Die Santini-Kollektion ist vielfältig und bietet für jeden Radfahrer etwas. Sehen Sie sich auch die Sonderkollektion von Lotto Jumbo und Trek-Segafredo an.

Santini Beinstulpen

Santini Beinstulpen, manchmal auch Beinlinge genannt, sind ideal für den sportlichen Radfahrer. Eine sinnvolle Ergänzung zum Outfit, denn so ist man auf wechselnde Wetterbedingungen vorbereitet. Der Vorteil von Beinstulpen besteht darin, dass Sie mehr Kleidungsmöglichkeiten haben. Wenn es warm ist, können Sie die Beinlinge einfach ausziehen. Auch mit kurzen Hosen können Sie dann bei niedrigeren Temperaturen unbeschwert radeln!